FK Serie

Produktqualität beginnt mit Know-how. Die Kaltgetränkeautomaten der FK Serie basieren genau darauf und sind Ihr zuverlässiger Erfrischungsprofi für Ihre vielfältigen Bedürfnisse. Individuelle Verkaufssysteme für Kaltgetränke von Sielaff werden jeder Anforderung in Sachen Standort und Befüllung gerecht. Dank modularem Aufbau sind sie für nahezu alle Produkte perfekt ausgerüstet und eröffnen für Ihr Angebot vielfältigste Kombinationsmöglichkeiten: ob Dosen, Glasflaschen, PET- oder Soft-PET-Flaschen.

Produktblatt downloaden Sielaff FK-Serie
produkthighlight-2

Beleuchtete Warenausgabe

produkthighlight-3

Erschütterungsfreier Produkttransport

Erhältlich in verschiedenen Varianten

Die Automaten der FK Serie sind in vielen verschiedenen Größen, Tiefen sowie Kapazitäten erhältlich, flexibel konfigurierbar und somit ein idealer Verkaufskanal für Ihr kundenspezifisches Sortiment. Über 2.000 Einstellmöglichkeiten der Schächte für verschiedenste Flaschen und Speziallösungen sorgen für enorme Kapazität und optimale Flexibilität. Intuitives Handling und leichter Zugang ermöglichen das Sortiment – unkompliziert und schnell – umsatzoptimiert anzupassen.

Das einfach veränderbare Schachtsystem kombiniert Normal- und Schmalschächte für Produkte mit Gebindegrößen von 0,2 Liter bis 2,0 Liter sowie 1-facher bis 4-facher Lagerung hintereinander und nutzt so das Kühlraumangebot effizient.

Jeder Automat bietet stets optimalen Sortimentsnutzen: stationsfähig, ergonomisch sowie einen rollstuhlgerechten Münzeinwurf. Setzen Sie gezielte Branding-Impulse und rücken Sie Ihre Markenbotschaft in den Fokus – dank dem geschlossenen und großflächigen Türdesign mit optionaler Hinterleuchtung.

 

Die Vorteile des FK Systems

Hohe Kapazität

Verkauf von Gebinden bis 2 Liter: Glasflaschen, PET-Flaschen und Dosen.

Unermüdlich

Durch langzeiterprobte Komponenten ist die FK-Serie äußerst zuverlässig und servicefreundlich.

Schächte

Flexibles Sielaff Schacht-System: Freie Kombination von Normal- und Schmal-Schächten für Gebindegrößen von 0,2 bis 2,0 Liter (je nach Automatentyp).

Kühlung

Kompakte elektronische Einschubkühlung.

Einfache Inbetriebnahme

Lieferung mit Hubwagen und ohne Palette, so kann der Automat ohne Einstellarbeit vom Spediteur vor Ort aufgestellt werden.

Individuell erfolgreich

Verschiedene Gehäusefarben und variable Foliendesigns ganz nach Ihren Vorstellungen: Individualität als Ihr Wettbewerbsvorteil.

High Security & Outdoor

Alle Automaten der FK Serie sind auch mit High Security Ausstattung erhältlich. Den FK 280 gibt es auch als Outdoor-Automat, der zusätzlich zur High Security Ausstattung zahlreiche weitere Extras bietet und der Schutzklasse IP24 entspricht.

Ökologisch gedacht

Energiesparend dank Energieeffizienz A+ oder besser.

Qualität

„Made in Germany“ – absolut zuverlässig, besonders wartungsarm und mit langer Lebensdauer.

Verfügbare Erweiterungen

6Tubenwechsler

6-Tubenwechsler

Im Vergleich zum 4-Tubenwechsler, stellt dieses Gerät zwei weitere Wechselgeldtuben zur Verfügung. Diese beiden weiteren Tuben können z.B. als Sicherheitswechselgeld verwendet werden.

Mehr erfahren...
Banknotenleser

Banknotenleser mit Stapler

Durch die Prüfung des Geldscheines durch magnetische sowie optische Sensoren, wird eine sichere Bezahlung gewährleistet.

Mehr erfahren...
productfeature-quick

Quickmodul

Das Quickmodul ermöglicht Ihnen eine komfortable bargeldlose Zahlungsmöglichkeit. Als Option kann das Handymodul Paybox installiert werden. Dieses innovative Zahlungs- und Abrechnungssystem kann sowohl in neue als auch in bereits bestehende Zigarettenautomaten eingebaut werden.

Mehr erfahren...
NFC

NFC-Modul

Zusätzlich zum bereits vorhandenen Quickmodul für die Freischaltung der Jugendschutzfunktion bzw. auch für die Bezahlung am Zigarettenautomat/Getränkeautomat besteht jetzt auch die Möglichkeit, diesen Vorgang kontaktlos durchzuführen. Kontaktlos basiert auf den Standards RFID (Radio Frequency Identification) und NFC (Near Field Communication) und ist die Möglichkeit, durch Hinhalten der Karte zu einem Kontaktlos-Leser, (NFC Modul) eine Freischaltung bzw. Zahlung auszulösen. Dabei ist das Stecken der Karte nicht mehr notwendig. Das Nachrüsten des NFC-Modules ist grundsätzlich in jedem Automat möglich, wo auch schon ein Quickmodul vorhanden ist.

Mehr erfahren...